WINSTONgolf

Vorreiter im Golfland Mecklenburg-Vorpommern: WINSTONgolf / Gneven OT Vorbeck

WINSTONgolf

Vorreiter im Golfland Mecklenburg-Vorpommern: WINSTONgolf

Kranichweg 1
19065 Gneven OT Vorbeck
Mecklenburg-Vorpommern

Kontakt Informationen

Telefon: +49 (0) 3860 - 50 20
Fax: +49 (0) 3860 - 50 22 22

  • Golfcarts
  • Schläger
  • Trolleys
  • Golfschule
  • Pro-Shop
  • Clubhaus mit Gastronomieangebot
  • VCG-Spieler willkommen
  • Dresscode

Spielen Sie die Golfplätze des deutschen Heimatclubs von Golflegende Bernhard Langer: Mitten im Herzen Mecklenburgs unberührter Natur, in Deutschlands beliebtester Urlaubsregion, liegt die 45-Loch-Golfanlage WINSTONgolf. Die zwei 18-Loch-Plätze begeistern nicht nur den Golfstar Langer, sondern auch die Jurys der Fachzeitschriften. Der Inland-Links Course WINSTONlinks wurde 2019 vom Golf Journal zum besten Golfplatz Deutschlands gewählt und auch der der Meisterschaftsplatz WINSTONopen findet sich an der Spitze namhafter Golfplatz-Ranglisten wieder. WINSTONkranich mit seinen 9-Loch begeistert mit einem Mix der Eigenschaften aus WINSTONopen und WINSTONlinks. Direkt an Nahn 13 des WINSTONlinks befinden sich unser Golfhotel Gut Vorbeck.

Weitere Golfurlaubsangebote für Bernhard Langers Heimatclub halten die Partnerhotels Schloss Kaarz und Schloss Basthorst bereit.

Legenden treffen bei WINSTONgolf: Die WINSTONgolf Senior Open

Noch ein Schlag bis zum Sieg. Die Menge ist wie elektrisiert, folgt mit gefesseltem Blick dem rollenden Ball. Drei, zwei, ein Meter, dann locht er ein – und die Spannung entlädt sich im rauschenden Jubel über den großen Triumph. Seit 2012 sorgen die WINSTONgolf Senior Open für emotionale, eindrucksvolle und erfolgsgekrönte Momente. 2020 tragen wir diesen Klassiker des Golfsports bereits zum neunten Mal aus – mit einigen der besten Spieler des Ryders Cups und der Champions Tour. Fiebern Sie mit, wenn gut 120 Profis und Amateure auf dem WINSTONlinks ihre Golfkräfte messen. Oder kommen Sie doch noch ein Stückchen näher – und sorgen Sie als Turnierhelfer für freie Bahn. Golflegende Bernhard Langer kämpfte hier bereits mehrfach um den begehrten Pokal. Deutschlands erfolgreichstem Golfer aller Zeiten gefiel es während der Turniere so sehr, dass er WINSTONgolf zum Heimatclub erkor und seitdem als offizieller Botschafter der Golfanlage auftritt: „WINSTONgolf hat für mich die schönsten Golfplätze bundesweit. Ich freue mich sehr und bin stolz, zur WINSTONgolf-Familie zu gehören.“

Die WINSTONgolf Senior Open finden 2020 vom 17. bis 19. Juli 2020 statt. Gespielt wird dieses Jahr der Turnierplatz WINSTONlinks. Der Eintritt zu dem dreitägigen Veranstaltungshöhepunkt der deutschen Turnierkalender ist frei.

www.winstongolf-senior-open.com

Weiterlesen

Angebote WINSTONgolf

Schnupperkurse

WINSTONgolf-Kurse  
Schnupperkurse auf dem Golfplatz Während eines WINSTONgolf-Schnupperkurses erhalten Sie einen ersten Einblick in die Welt des Golfsports. Die Schnupperkurse finden in Begleitung eines Trainers statt und sind geeignet für Gruppen ab fünf Personen. 


Platzreife Intensivkurs

Der DGV-Platzreife-Kurs eignet sich für alle, die gern im Urlaub aktiv sind und sich intensiv mit dem Golfsport beschäftigen möchten. Von jeweils Montag bis Freitag legen Sie hier den Grundstein für Ihre richtige Golf-Bewegung und vertiefen Ihr Wissen rund um Golfregeln und Etikette. Der Kurs ist geeignet für Einsteiger oder Golfer mit Vorkenntnissen, die innerhalb eines Golfurlaubs die DGVPlatzreife absolvieren möchten.  

Platzinformationen

Der WINSTONlinks besticht durch seine einzigartige Architektur, welche den schottischen Küstenlandschaften am Meer nachempfunden ist. Die typischen Merkmale für diese rauen und windgepeitschten Areale verleihen auch dem Links Course seine einmalige Wirkung: Bis zu zehn Meter hohe Dünen türmen sich im mecklenburgischen Binnenland auf, eine karge Bepflanzung mit Ginster und Heidekraut und natürliche Sandkuhlen prägen das Bild. Dabei liegt der Platz nicht am Meer, sondern eingebettet zwischen Seen, Flüssen und Wäldern. Zu dem deutschen Spitzenreiter meinte die Jury des Golf Journals: „Es gibt außerhalb der britischen Inseln in ganz Europa nur wenige, vielleicht sogar keinen derart spektakulären Links Course. (...) Wer den Platz gespielt hat, wähnt sich im Mutterland des Golfsports und pfeift darauf, dass der Links eigentlich ein falscher Schotte ist.“   

Der traumhaft schöne 18-Loch-Meisterschaftsplatz WINSTONopen indes ist geprägt von den sanften Hügeln der heimischen Endmoränenlandschaft. Auf dem Turnierplatz im Parkland-Stil spielten schon Golfgrößen wie Martin Kaymer und Bernhard Langer.  Letzterer ist seit 2016 offizieller WINSTONgolf-Botschafter und hat das Golf-Eldorado zu seinem neuen Heimatclub auserkoren. Als Austragungsort für spektakuläre Golfturniere, u.a. der Staysure Tour, ist der WINSTONopen bekannt geworden. Paul Wesselingh, ein Turniersieger, schwärmte: „Ein großartiger Kurs in einem unglaublich guten Zustand. Es ist eine Ehre, hier zu spielen.“

Als Ort der Gegensätze präsentiert sich derweil der WINSTONkranich. Die Par-3-Bahnen des hochkarätigen 9-Loch-Übungsplatzes vereinen architektonische Elemente des WINSTONopen und des WINSTONlinks. Das Spiel wird so für Golfer aller Klassen abwechslungsreich und spannend. Gleich nebenan liegt die WINSTONgolf-Schule mit der teilweise überdachten Driving Range, zahlreichen Zielgrüns, einem Video-Schulungsprogramm sowie Pitching-, Chipping- und Puttinggrüns. Hier bieten sich mit dem vielfältigen Kursprogramm für Einsteiger und Fortgeschrittene hervorragende Übungsmöglichkeiten. Und wer es ganz eilig mit der Platzreife hat, kann diese – mit einer ordentlichen Portion Fleiß – sogar innerhalb seines einwöchigen Golfurlaubs erlangen.

Weiterlesen

Greenfee / Service

Greenfee / Service

WINSTONopen -45 HCP
12 Min. Startzeitenabfolge

Greenfee (20. März – 31. Oktober)
18 Löcher: 85,00 EUR
9 Löcher: 45,00 EUR

Sundowner
(März, Oktober, November ab 15 Uhr/ April bis September ab 16 Uhr)
18 Löcher: 60,00 EUR
9 Löcher: 32,00 EUR

Winter-Greenfee (1. November – 19. März)
18 Löcher: 55,00 EUR
9 Löcher: 30,00 EUR

WINSTONlinks -36 HCP*
15 Min. Startzeitenabfolge
keine E-Cart-Nutzung möglich    

Greenfee (20. März – 31. Oktober)
18 Löcher: 128,00 EUR
9 Löcher: 75,00 EUR

Sundowner
(März, Oktober, November ab 15 Uhr/ April bis September ab 16 Uhr)
18 Löcher: 90,00 EUR
9 Löcher: 53,00 EUR

Winter-Greenfee (1. November – 19. März)
18 Löcher: 84,00 EUR
9 Löcher: 50,00 EUR

*Herren mit einem Hcp -29 bis -36 spielen von den vorderen blauen Herrenabschlägen; freie Abschlagswahl ab Hcp -28. Damen bis Hcp -36 spielen von den roten Damenabschlägen. 

WINSTONkranich
Tageskarte       22,00 € pro Person

Weiterlesen

Lage des Clubs

Hotels in der Umgebung

Gut Vorbeck Gneven OT Vorbeck


In direkter Nachbarschaft zu WINSTONgolf, „Deutschlands bester Golfanlage“, liegt Gut Vorbeck am Flussufer der Warnow. Von hier aus sieht man scho...

Grand Hotel Schlosshotel Wendorf Kuhlen-Wendorf


Sanft, schön und aufregend zugleich. Urlaub in Mecklenburg Vorpommern!Inmitten der Metropolen Berlin und Hamburg erstreckt sich eines der beliebteste...

Schloss mit Park Kaarz Kaarz


Seit 150 Jahren thront Schloss Kaarz, umgeben vom naturgeschützten Park, auf einer Anhöhe nahe des gleichnamigen mecklenburgischen Dörfchens. Die ...

Van der Valk Golfhotel Serrahn Serrahn


Naturverbundener und entspannter kann Golfsport nicht sein. Umgeben von unzähligen Bäumen und Teichen mit einem atemberaubenden Blick auf den Krakow...